Wohlfühlnische

Vorhang auf: Wir präsentieren die Geschichte eines kleinen Kinderzimmers, das zu einem inspirierenden Kinder-Salon verwandelt wurde.

Die Wohlfühlnische – ein Ort zum Schlafen oder die Puppen tanzen zu lassen.

In dieser Wohnung galt es, drei zur Verfügung stehende Räume auf die Bedürfnisse der Familie neu zu strukturieren.

Das Büro hatte zum dem Zeitpunkt mit gut 13 qm den größten Raum. Die Zwillinge sind in dem Alter, wo es nur schwer ist, das Schlafverhalten zu kalkulieren und die soziale Komponente, ob sie immer zusammen schlafen wollen einzuplanen. Somit wurde ein "Ausweichzimmer" integriert.

 

Als Ausweichzimmer ist das kleine 9 qm Zimmer die perfekte Lösung. Hier wurde die Wohlfühlnische geplant. Unter der Schlaffläche sind vier Rollcontainer eingebettet, die verschiedenen Funktionen zum Spielen oder Aufbewahren beinhalten. Zudem kann ein Schreibtisch durch das Auflegen eines L in der Öffnung nachgerüstet werden.

Versteckte Regalbretter bieten extrem viel Platz für Bücher, Utensilien und Kisten.

Projekt-Details

Raum

Ausweichzimmer für Zwillinge, 9 qm

Bewohner

Eltern + Zwillinge (3)

Situation

Ausweichraum zur Familienwiese mit FlyingBox

Problem
Stauraummangel, schlecht kalkulierbares Schlafverhalten der Zwillinge

Visuals

Christoph Jansen

Das Farbkonzept ist an dieser Stelle ein grober Entwurf und wird in der Umbauphase dezidierter umgesetzt.

Weitere Referenzen

kontakt@habitiny.de

0221. 963 00 737

Hackländerstraße 28

50825 Köln

  • Schwarz Instagram Icon
  • Facebook
  • Pinterest
  • Schwarzes Xing
  • Schwarz LinkedIn Icon

Copyright © 2019-2020 Habitiny.

Alle Rechte vorbehalten.

Logo_weiss_Habitiny.png